Werner Faymann geht

EILMELDUNG. SPÖ-Chef und Bundeskanzler Werner Faymann teilte soeben mit, dass er alle Funktionen zurücklege. 

-

EILMELDUNG. SPÖ-Chef und Bundeskanzler Werner Faymann teilte soeben mit, dass er alle Funktionen zurücklege.

Montag, 9. Mai, gegen 12.45 Uhr, war es so weit: Bundeskanzler und SPÖ-Chef Werner Faymann teilte in einer kurzfristig angesetzten Erklärung mit, seine Funktionen zurückzulegen. In einer schwierigen Zeit stellte ich die Frage, ob man die volle Rückendeckung, „einen starken Rückhalt“ habe: „Das muss ich mit Nein beantworten“, meinte er in Anspielung auf die wachsende Kritik, die es in den vergangenen Tagen und Wochen an seiner Person in der Sozialdemokratie gegeben hatte.

Analysen und Hintergründe dazu auf dieSubstanz.at folgen.

Könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.