Auch in Scheidungsfällen: Ehen halten immer länger

ZAHLEN ZUM TAG. Der Anteil, der Ehen, die geschieden werden, ist in den letzten Jahrzehnten kräftig gestiegen.

-

ZAHLEN ZUM TAG. Der Anteil, der Ehen, die geschieden werden, ist in den letzten Jahrzehnten kräftig gestiegen. Immerhin bleiben Männer und Frauen bis zur Trennung aber auch immer länger zusammen. Die durchschnittliche Ehedauer in Scheidungsfällen betrug 2006 beispielsweise 11,6 Jahre. Heute sind es bereits eineinhalb Jahre mehr. (Quelle: Statistik Austria)

Könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.