Wien-Vorarlberg und retour

ZAHLEN ZUR WAHL. Rund 1250 Kilometer Radverkehrsanlagen gibt es in Wien. Dazu zählen etwa Radwege und –streifen.

-

ZAHLEN ZUR WAHL. Rund 1250 Kilometer Radverkehrsanlagen gibt es in Wien. Dazu zählen etwa Radwege und –streifen.

Die Gesamtstrecke entspricht etwa der Distanz von Wien nach Vorarlberg und zurück. Das längste Netz gibt’s in den großen Flächenbezirken. So kommt die Donaustadt auf 235,4 und Floridsdorf auf 146,5 Kilometer.

Interessant ist auch, dass einige Bezirke innerhalb des Gürtels weniger Radwege haben als die kleine City mit 31,4 Kilometern. In der Josefstadt handelt es sich beispielsweise um exakt 10 Kilometer. Die Statistik wird von der MA23 geführt. Stand: 2013.

> Dieser Beitrag ist zunächst auf VIENNA.AT erschienen.

Könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.